Kennenlern- und Mitmachangebote

Ob bei einem Workshop, dem uniweiten Tag der Wissenschaft oder im Rahmen von Schulbesuchen – es gibt viele Optionen, den Stuttgarter Maschinenbau, seine Forschungsschwerpunkte und vor allem Studiengänge kennenzulernen. Wir freuen uns auf interessierte und begeisterungsfähige Schüler*innen!
[Foto: Ludmilla Parsyak]

Generelle Kennenlernangebote der Universität Stuttgart

Für die Suche nach dem richtigen Studium gibt es an der Universität Stuttgart zahlreiche Orientierungshilfen und Kennenlernangebote. Durch „Try Science“-Workshops erhalten Schüler*innen beispielsweise einen Über- und Einblick in die MINT-Studiengänge der Universität und lernen einzelne Fachbereiche kennen. Auch durch Schnupperkurse und im Rahmen der School of Talents können sie die Uni von innen erleben und Eindrücke von der Arbeit unserer Forschenden bekommen.
Die einzelnen Angebote richten sich an Schüler*innen unterschiedlichster Stufen.

Orientierung zur Studienwahl

Für Schülerinnen: Girls' Day

Wir zeigen, dass Mädchen und Frauen in MINT-Berufen zu Hause sind. Dafür öffnet der Stuttgarter Maschinenbau jedes Jahr im April seine Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Wie bediene ich etwa ein CAD-System, um Bauteile und Produkte virtuell am Computer zu erstellen? Wie ist das Innere eines Seilbahnseils aufgebaut und welches Know-how steckt hinter dieser Seiltechnologie? Wie genau funktionieren elektrische Antriebe?  Diese und viele weitere Fragen rund um modernste Technologien ergründen die Schülerinnen beim Girls' Day gemeinsam mit unseren Forschenden.

mehr Infos zum Girls' Day

Schulbesuche: Uni Stuttgart zu Besuch an Schulen

Für mehr als 6.000 Studierende hat der Stuttgarter Maschinenbau eines der vielfältigsten Lehrangebote Deutschlands zu bieten. Dieses wollen wir gerne vorstellen! Dazu besuchen die Professor*innen und Mitarbeitenden des Stuttgarter Maschinenbaus Schulen und geben vertiefte Einblicke in unsere Studiengänge. Wir zeigen die spannenden Berufsaussichten und nehmen uns Zeit, Fragen zum Studium zu beantworten. Bei Interesse und zur gemeinsamen Terminfindung bitte melden.

Kontakt

Schulen zu Besuch beim Stuttgarter Maschinenbau

Die beiden Maschinenbau-Fakultäten an der Uni Stuttgart umfassen 42 Institute mit jeweils unterschiedlichen Forschungsschwerpunkten und Versuchs-/Laboreinrichtungen, wo man vieles entdecken und erforschen kann. Interessierte Schulklassen und -gruppen sind eingeladen, uns an der Universität zu besuchen. Hier gibt es die Möglichkeit, Forschungsfragen auf den Grund zu gehen und auch zu experimentieren, Hörsäle und Labore zu besichtigen und einen Eindruck vom Campusleben zu bekommen. Fragen rund ums Studium werden direkt vor Ort beantwortet.

Kontakt

Formula Student Teams

Rennteam Uni Stuttgart e.V.

Grenzenloser Siegeswille, Leidenschaft für den Motorsport, Teamgeist und Freundschaften fürs Leben, unendlich viel Spaß und große Emotionen – zusammengefasst: ein einzigartiges Erlebnis im Studium. Das alles bietet das Rennteam der Universität Stuttgart.

Studierende verschiedener Fachrichtungen tauschen für ein Jahr den Hörsaal gegen die Werkstatt und die Rennstrecke. Getreu dem Motto – COMPLETE, FINISH, WIN – konstruiert und fertigt das Rennteam seit 2007 jede Saison einen der besten Formula-Student-Rennwagen mit Verbrennungsmotor und tritt auf internationalen Rennstrecken gegen studentische Teams aus aller Welt an.

Rennteam Uni Stuttgart e.V.

GreenTeam Uni Stuttgart e.V.

Seit 2010 ist auch das GreenTeam mit seinen rein elektrisch betriebenen Rennwagen am Start. Das Team besteht aus rund 70 Studierenden verschiedener Studienrichtungen und legt großen Wert auf Eigenverantwortung, Professionalität, Disziplin und Qualität. Seit 2015 tüftelt ein Teil des GreenTeams auch an einem Driverless-Fahrzeug, das nicht nur rein elektrisch, sondern auch autonom fährt und seit 2017 an den Start geht. 

GreenTeam Uni Stuttgart e.V.

Fachgruppen Maschinenbau & Co.
und Technische Biologie

Die Studierenden der unterschiedlichen Studiengänge unseres Stuttgarter Maschinenbaus organisieren sich in den Fachgruppen Maschinenbau & Co. und Technische Biologie.

Video-Vorstellung der Fachgruppe Maschinenbau & Co.

04:33

Die Mitglieder der Fachgruppen vertreten die Studierenden in den verschiedenen Gremien der Universität. Außerdem stehen sie ihren Kommiliton*innen im (Universitäts-)Alltag mit Rat und Tat zur Seite und organisieren verschiedene fachliche sowie soziale Veranstaltungen wie die O-Phase (= Studien-Orientierungsphase), Grillevents, Partys und vieles mehr.

Die Fachgruppe Maschinenbau & Co. vertritt die Studierenden des Großteils der Studiengänge des Stuttgarter Maschinenbaus. Darüber hinaus gibt es die Fachgruppe Technische Biologie für Studierende des gleichnamigen Studiengangs.

Die O-Phase und der O-Guide der Fachgruppe Mach & Co.

Am Anfang des ersten Semesters organisiert und veranstaltet die Fachgruppe eine Orientierungsphase. Diese umfasst ein vielfältiges Angebot, das den Studienanfänger*innen des Stuttgarter Maschinenbaus den Einstieg ins Studium vereinfacht und sie in das Studierenden- und Universitätsleben einführt. Am ersten Tag findet etwa die Campusrallye statt: Über den ganzen Campus verteilt sind Stationen aufgebaut und es gilt, verschiedene Aufgaben zu lösen. So lernen unsere Erstsemester den Campus und gleichzeitig ihre Kommiliton*innen auf spielerische, lockere Weise kennen.

O-Phasenportal mit weiteren Infos

Zur weiteren Unterstützung wird online der O-Guide als kompakte Zusammenfassung aller wichtigen Informationen zum Einstieg angeboten. Damit möchte die Fachgruppe einige wichtige Informationen rund ums Studium liefern und den Start ins Studium weiter erleichtern.

zum digitalen O-Guide

Das legendäre Maschinenbauerfest

Während der Corona-Pandemie schmerzlich vermisst – die Party des Jahres.

Für einen Abend im November verwandelt sich das 47er-Gebäude vom Lehr-Zentrum in die Location für eine der größten Partys auf dem Campus Vaihingen. Das Fest wird komplett von aktiven Fachgruppenmitgliedern auf die Beine gestellt. Studierende feiern also nicht nur mit, sondern sind als helfende Hände oder als Organisator*innen auch selbst Gestalter*innen des Events.

mehr Infos zum Maschinenbauerfest

Maschinenbauerfest 2019

05:21
Video-Transkription

Hochschulsport Uni Stuttgart

Werbebild Hochschulsport

Der Allgemeine Hochschulsport bietet pro Semester durchschnittlich über 100 Kurse an. Neben etablierten und traditionellen Sportarten wie Yoga, Badminton oder Karate können unsere Studierenden auch neue Sporttrends für sich entdecken und ausprobieren. Lust auf Unterwasser-Rugby, Parkour oder Calisthenics? Einfach mal ausprobieren!

Kursprogramm Hochschulsport

Kontakt zum Studienbüro Maschinenbau

 

Studienbüro Maschinenbau

Pfaffenwaldring 9, 70569 Stuttgart, 5. OG

Dieses Bild zeigt Esmeralda Compagna

Esmeralda Compagna

M.A.

Koordinatorin International Service Point

Zum Seitenanfang